Home Uncategorized • Proteinshakes oder richtige Proteine – was ist besser?

Proteinshakes oder richtige Proteine – was ist besser?

Jeder einzelne ernsthafteKraftsportler oder Bodybuilder unter euch nimmt Unmengen an Protein zu sich, um einen hohen Proteinanteil für den optimalen Muskelaufbau zu erreichen. Ernährungswissenschaftler, die sich sehr intensiv mit der Sporternährung beschäftigen, empfehlen für Bodybuilder und andere Kraftsportler in etwas 2 bis 3 Gramm Protein täglich pro Kilo Körpergewicht. Wer daher unter euch 4 bis 6 Malzeiten zu sich nimmt, sollte die tägliche Protein Einnahme auf diese Mahlzeiten aufteilen.  Nun zu der oberen Frage: Sind Proteinshakes oder richtige Proteine – was ist besser? Das kommt darauf an, wie viele Proteine, ihr als Nahrungsmittel zu euch nimmt. Denn wer unter euch nicht so viele Malzeiten zu sich nehmen kann, sind Proteinshakes als Ergänzung genau richtig.

Warum müsst ihr überhaupt Proteine zu euch nehmen?

Proteine werden vom Körper benötigt, um eure Muskelzellen zu reparieren und vor allem wachsen zu lassen. Daheristeine gesunde und ausgewogene Ernährungmit einem hohen Proteinanteilsehr wichtig. Denn wenn ihr das richtige Protein zur richtigen Zeit aufnimmt, wird es der Körper zum Aufbau und der Reparatur der Muskeln verwenden, dass heißt: Die Muskeln werden sich schnell erholen und auch aufbauen durch einen Prozess – den man Proteinsynthese nennt. Das eigentliche Problem besteht darin, dass ihr eine riesende Menge Essen zu euch nehmen müsst – einschließlich der verbundenen Fette und Kohlenhydrate. Somit ist die Frage; sind Proteinshakes oder richtige Proteine besser mit einem „Nein-ja“zu beantworten. Denn für Bodybuilder, Kraftsportler und für alle die viel Sport treiben benötigen nicht nur eine gesunde ausgewogene Ernährung, sondern auch Proteinshakes.

Was genau machen die Proteinshakes?

Das große Ziel eines Proteinshakes ist es Muskelmasse aufzubauen und für alle unter euch, die nicht durch das Essen ihren Proteinbedarf decken können oder sofort nach dem Training ihre Proteinsynthese aktivieren wollen. Denn eine höhere Einnahme, von Proteinen mittels eines Shakes, ist in der Regel Voraussetzung für Bodybuilding oder anderen sportlichen Leistungssteigerungen. Durch die Einnahme eines Proteinshakes werden biochemische Prozesse hervorgerufen, die notwendig sind für eure Muskelkontraktion, Muskelwachstum und Heilung sowie für das Herzkreislaufsystem.

Aber ihr solltet immer sicherstellen, dass ihr auch, die richtigen proteinreichen Nahrungsmitteln zu euch nimmt, wenn ihr eine proteinreiche Diät verfolgt und regelmäßig trainiert. Allerdings sind Proteinshakes ein einfacher Weg für eine höhere Aufnahme von Proteinen, die euer Körper benötigt, nach einem harten Training. Deshalb ist vor nach dem Training ein Proteinshake sehr wichtig, um so eure Proteinsynthese optimal zu aktivieren.

Die Einnahme von Proteinshakes erlaubt euch, die regelmäßig trainieren, dass die Muskeln nicht übertrainiert werden. Dennoch solltet ihr die Zweckmäßigkeit und die Bedeutung für eine gesunde ausgewogene Ernährung nicht aus dem Auge verlieren.

Author:admin

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked*

*

*